Hinter den Motiven: die Designerin Sanny

”Kreatives Schaffen ist eine Art Therapie für mich”

Sanny stammt ursprünglich aus Finnland, lebt aber seit etwa sechs Jahren in Schweden. Heute wohnt sie mit ihrem Verlobten, einem Hund und zwei Kaninchen in einer Wohnung in Gävle. Kunst und Formen haben Sanny bereits als Teenager interessiert, und im Laufe der Jahre übte sie verschiedene Kunstformen aus. Seit einigen Monaten arbeitet sie – zu unserem großen Glück – auch mit grafischem Design.

Kunststil: grafisch, ruhig und weich

Sannys Kunst besteht aus grafischen Motiven mit weichen Linien und gedämpften, ruhigen Farben. Die Motive sind oft von Frauen inspiriert und ihre Kollektion umfasst unter anderem Twiggy und Frida Kahlo.

Grafikdesign-Poster

Einige von Sannys Motiven sind als Poster hier in unserem Onlineshop erhältlich.

Von der Idee zum fertigen Werk

Der Schaffensprozess kann unterschiedlich aussehen, je nachdem, ob Sanny bereits eine klare Idee hat, oder den Stift einfach auf das Grafiktablett setzt und sich treiben lässt.

- Manchmal habe ich schon eine bestimmte Idee, normalerweise beginne ich aber einfach damit, Linien auf ein leeres Blatt zu zeichnen und zu sehen, was dabei herauskommt. Bei der Arbeit höre ich immer Musik, zu 90 % ruhige, melancholische Musik, so die Künstlerin selbst.

Wie viele Künstlerseelen fühlt Sanny sich spät am Abend oder in der Nacht am kreativsten.

- Manchmal, wenn ich nachts nicht schlafen kann, stehe ich wieder auf, setze mich hin und zeichne, berichtet sie weiter.

Andere Kunstformen 

Sanny interessiert sich schon lange für kreatives Schaffen und grafisches Design ist nicht die einzige Kunstform, mit der sie bereits gearbeitet hat.

- Kreatives Schaffen ist für mich eine Art Therapie. Als Teenager habe ich fotografiert und viel mit Acrylfarben gemalt. Silberschmiedekunst ist auch eine Kunstform, die ich sehr mag, und ich habe sogar selbst eine kleine Heimschmiede, in der ich Silberschmuck herstelle, sagt sie.

Quasi autodidaktisch

Sanny besuchte einen gymnasialen Zweig mit dem Schwerpunkt Medien. Dort lernte sie einige Grundlagen für die Werkzeuge, die sie heute benutzt.

- Man kann sagen, dass die Schule mein Interesse geweckt hat, aber das meiste, was ich heute weiß, habe ich mir selbst beigebracht, so Sanny.

 

Wenn du mehr von Sannys Kunst sehen willst, kannst du ihr auf Instagram folgen @sanny.ai

Hier siehst du alle Poster mit Sannys Motiven!

Angezeigt 0 Artikeln

Sorry

Found no products