Schwarze Bilderrahmen

Wir bieten ein großes Angebot an schwarzen Bilderrahmen. Möchtest du nicht, dass der Rahmen im Vergleich zum Motiv allzu sehr hervorsticht, ist ein schwarzer Bilderrahmen eine gute Wahl.

Ein schwarzer Bilderrahmen passt gleichermaßen gut zu schwarz-weißen als auch farbenfrohen Motiven.

Angezeigt 1 - 60 von 1120 Produkte

3 verschiedene Inspirationen für schwarze Bilderrahmen

Hier findest du alle unsere stilvollen, komplett schwarzen Bilderrahmen. Schwarze Bilderrahmen lassen sich sehr leicht mit verschiedenen Farben von Motiven und anderen Möbeln kombinieren. Die Gestaltung des Bilderrahmens hat einen großen Einfluss auf die gewünschte Stimmung im Raum. In unserem großen Sortiment sind alle möglichen Modelle erhältlich und du kannst sicher sein, dass du etwas Passendes für dein Zuhause findest.

Wähle einen einfachen Bilderrahmen für eine stilsichere Einrichtung, einen prunkvollen für extra Glamour oder einen Collage-Rahmen, in dem du schöne Bilder eines Themas versammelst. Unsere schwarzen Bilderrahmen sind in den Materialien Aluminium, Glas, Komposit, Kunstleder, Metall und Holz verfügbar.

Hast du Fragen? Zögere nicht, unseren erfahrenen Kundenservice zu kontaktieren! Uns ist es sehr wichtig, dass du als Kunde persönlichen Service erhältst und mit deinem Einkauf mehr als zufrieden bist.

Sobald du dich dazu entschieden hast, deine Bilder mit schwarzen Bilderrahmen einzurahmen, hast du dich gleichzeitig für eine sichere Sache entschieden, was deine Einrichtung betrifft. Schwarze Einrichtungsgegenstände passen immer und sie lassen sich mit den allermeisten Farben kombinieren. Außer ein Foto oder ein Poster einzurahmen, gibt es eine Vielzahl kreativer Möglichkeiten für schwarze Bilderrahmen. Hier sind 3 einfache Ideen:

  1. Schwarz-weiße Bilderwände: Erstelle eine aufregende Gruppierung mit Schwarz-Weiß-Fotos an der Wand, die du mit Postern mit grafischen Mustern oder mit zum Nachdenken anregenden Zitaten kombinierst. Rahme diese mit schwarzen Bilderrahmen derselben Serie ein. Für einen besonders dynamischen Eindruck kannst du die Größen und Formen der Bilderrahmen variieren.
  2. Kontrastreiche Schaukästen: Lass ein Paar süße, knallrote Kinderschuhe, ein Set schreiender Retro-Dosen oder Großmutters herrlich gemusterten Kaffeetassen die Wand schmücken, indem du sie in einen schwarzen Objektrahmen setzt. Die klaren Farben bilden einen schönen Kontrast zu den schwarzen Bilderrahmen und ziehen gleichzeitig die Aufmerksamkeit auf sich.
  3. Köstliche Schmuckbilder: Schlage zwei Fliegen mit einer Klappe, wenn du deinen Schmuck an der Wand aufhängen möchtest. Entferne das Glas aus dem schwarzen Bilderrahmen, kleide die Scheibe in einen neutralen Stoff und befestige zum Abschluss ein paar Schnüre oder Haken, an denen du deinen feinsten Schmuck aufhängst. Silberschmuck passt perfekt zu Schwarz oder setze deinen buntesten Schmuck für eine Farben sprühende Wanddekoration ein. Das Bild wird besonders aufregend, wenn du einen Bilderrahmen mit einem ausgefallenen Design wählst. Praktisch und schön zugleich!